Über uns >>

Der Verein, kurz vorgestellt.

 

Aus dem früheren Fliegenfischerverein Zürich ist der Flyfishing Club Zürich entstanden. Dem Verein gehören über vierzig Fischerinnen und Fischer an und im Jahr 2014 konnten wir das 30-jährige Club Jubiläum feiern. Die Mitglieder stammen vorwiegend aus Zürich und der nahen Umgebung, einige reisen jedoch auch aus den Kantonen Bern, Genf und Graubünden an.

 

Als wichtigster Zweck des Vereins wird in den Statuten die Förderung der Fliegenfischerei genannt, da wir diesem Hobby mit grosser Begeisterung frönen. Besonderen Wert legen wir dabei auf die Ausbildung am Gewässer, sowie die Förderung der Kenntnisse über die aktuellen Geräte und Materialien.

 

Die reinen Wurfkurse werden von Fischereiartikel-Händlern übernommen, da diese auch die notwendigen Geräte zur Verfügung stellen können. Wenn man werfen kann, heisst dies jedoch noch lange nicht, dass auch ein Fisch gefangen wird. Aus diesem Grund hoffen wir, durch die Weitergabe unserer Erfahrung an Anfänger, die lange Durststrecke bis zum ersten Fangerfolg zu verkürzen.

 

Viele der Mitglieder binden die Fliegen selber, wobei diese Kunst im Flyfishing Club an Bindeabenden und auf Wochenendausflügen erlernt und gepflegt werden kann.

© 2019 by Flyfishing Club Zürich.